Interview /Werbung durch Verlinkung -Ich wurde in ein altes, renovierungsbedürftiges Haus verschleppt, entführt in ein außergewöhnliches Ambiente. Dabei habe ich bisher mit keinem Sterbenswörtchen erwähnt, wie gerne ich mich auf SanierungsBaustellen aufhalte. Hammer!

Gabriele immershön. Entführt in ein außergewöhnliches Ambiente

Mit Outfits beladen wie ein Mauleselin, war mir sofort klar – Farbe muss das erste Outfit haben! Daran soll es nicht scheitern, denn ich bin zu meinem Shooting mit Daniel Szameikat wirklich auf nahezu alle Eventualitäten vorbereitet.
Sie werden noch Augen machen!

Was habe ich für heute ausgewählt?

Roter Tüll PowerRock, des phantasievollen Labels kikiriki, Pullover im Ethno Style Ralph Lauren, Leoschuhe von Bimba y Lola und weiße, überlange Bluse INSIEME

Gabriele immershön. Entführt in ein außergewöhnliches Ambiente

Immer wieder bin ich fasziniert davon, wie groß die Veränderung ist, die Kleidung, Farbe und Licht bewirken können.
Die Komposition ist das eigentliche Geheimnis!

Gabriele immershön. Entführt in ein außergewöhnliches Ambiente

Und so gelingt es Daniel, meine Persönlichkeit tatsächlich einzufangen. Auch wenn es eine völlig veränderte Situation, ein spontanes Outfit und eine unbekannte Location ist – ich bin eindeutig ich.

Gabriele immershön. Entführt in ein außergewöhnliches Ambiente

Heimatgefühl

Obwohl der Titel lautet: Entführt in ein außergewöhnliches Ambiente, hat es mir die Location ungemein angetan. Sie weckt Heimatgefühle in mir. Jahrelang habe ich in renovierungsbedürftigen, alten Häusern gelebt und ihr Werden somit hautnah miterlebt. Darin herum zu kraxeln und mir genau anzuschauen welche Details wann und wie entstehen, hat mich immer absolut fasziniert und begeistert. Schönheit in jeder Form, jeder Facette, macht mich glücklich. Ob es eine schöne Stimme, schöne Bewegungen, ein schönes Gesicht, ein schöner Körper, schöne Musik, ein schönes Haus, schöner Schmuck, ein schöner Blick, eine schöne Handlung, ein schönes Lachen, ein schönes Baby, eine schöne Landschaft oder ein schönes Benehmen ist, ich erfreue mich daran. Besitzen muss ich es nicht. Es genügt mir, zu wissen, dass es existiert und ich es sehen kann. Und das großartige daran ist: Was für mich schön ist, das darf ich ganz alleine bestimmen!

Sind Sie gespannt wie es nun weitergeht?
Ich werde es Ihnen ausführlich berichten, liebe immerschöne.

Bis bald
Ihre Gabriele

 

2 thoughts on “Entführt in ein außergewöhnliches Ambiente”

  1. Liebe Sabine,

    Du machst mir so ein großartiges Kompliment. Ich habe jetzt eine ganze Weile darüber nachgedacht, ob das mit der Gelassenheit stimmt und Du hast absolut recht. Tatsächlich ist die lang erhoffte Gelassenheit in mein Leben gekommen und jetzt erkenne ich es auch in meinen Bildern.

    Ich danke Dir
    Deine Gabriele

  2. Wunderbare Bilder liebe Gabriele! Da stimmt alles. Dein schönes Outfit, ungewöhnlich im Material, Mustermix und Farbe fügt sich in die spannende Umgebung ein als wäre es genau dafür gemacht. Und Du bist wieder ganz Du selber und wunderschön in Deiner Gelassenheit.
    Lieben Gruß
    Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.