Ja meine Lieben jetzt bin ich Großmutter. Meine Tochter hat mich nämlich zur überglücklichen Oma gemacht und natürlich habe ich das perfekteste und schönste Enkelmädchen der Welt. Daran besteht ja wohl kein Zweifel, oder? 🙂 Es ist doch unglaublich witzig, dass wir alle davon tatsächlich überzeugt sind. Egal ob es unsere Kinder waren oder heute unsere Kindeskinder, wir schauen sie verzückt an und sind hellauf begeistert. Aber ebenso wenig, wie ich mir damals vorstellen konnte, wie es ist Mutter zu sein, hatte ich auch nicht vor Augen, was ein Kindeskind bei mir auslöst. Ging es Ihnen auch so, liebe immerschöne?

Baby immerschön ist da!

Großmutter sein oder Großmutter werden?

Im Gegensatz zum Mutterwerden ist das Großmutterwerden ja erst einmal ein völlig passiver Prozess. Wir werden zu Großmüttern gemacht. Schon während der Schwangerschaft meiner Tochter habe ich mir sehr viele persönliche Fragen dazu gestellt und überlegt, wie ich denn als Großmutter so sein möchte. Zum Glück plumpsen Kinder ja nicht vom Himmel und somit hatte ich etwas Vorlaufzeit. Aber was möchte ich, möchte ich zuschauen oder mich einbringen? Beides hat sicherlich seine Berechtigung und seine Vor,- und Nachteile. Da ich ja eher nicht die Zuschauerin bin und glücklicherweise von meinen Kindern und Schwiegerkindern sehr eingebunden werde, fällt das somit schon mal flach. Also misch ich mit, was unumstritten auch einige Hürden bietet. Aber wie mischt man mit, wie kann man sich als Großmama bereichernd einbringen?

Baby immerschön ist da!

Meine eigenen Großmütter waren keine guten Vorbilder und somit fehlte mir die innige Verbundenheit mit ihnen. Ganz im Gegenteil zu meiner Mutter, die allen ihren Enkelchen eine wundervolle Vertraute und Großmama war. Ich bemerke es jedes Mal bei unseren Treffen, wie gerne und liebevoll alle Kinder von ihr sprechen und so gerne persönliche Erlebnisse mit ihr zum Besten geben. Natürlich sind da auch einige Schoten dabei und wir bekringeln uns auch weiterhin über ihre Marotten. Aber sie ist immer noch da. Sie hat etwas bewirkt in ihren Kindeskindern, hat ihnen etwas mit auf den Weg gegeben und begleitet sie somit auch noch lange nach ihrem Tod. Aber was hatte sie so besonderes an sich, was könnte ich mir von ihr abschauen, um auch meiner kleinen Enkelin eine wirkliche “Große Mutter” zu sein?

Baby immerschön ist da!

Wenn schon Oma, dann auch richtig!

Vielleicht ist es die Ruhe, die eine ältere Frau ausstrahlt und die sofort für Kinder spürbar ist. Wir wissen heute recht genau, worüber wir uns bei unseren Kindern besser nicht aufgeregt hätten und stehen manchen Dingen einfach gelassener gegenüber. Ein “das wird schon” hat nichts mit unverantwortlicher Lässigkeit, sondern eher mit eigenem Erfahren zu tun. Und dann kommt da auch noch eine gehörige Portion Weichheit mit hinzu. Genau diese habe ich so oft an meiner Mutter gesehen. Sie hat jedes Enkelchen genau so genommen, wie es ist. Wusste anscheinend, dass man nichts ändern, nur beeinflussen kann. Sie sah sich nicht ständig in der Pflicht zu erziehen, hat eher liebevoll betrachtet, viel beobachtet und war mir eine unglaubliche Unterstützung und Hinweisgeberin in der Erziehung meiner Kinder. Ich bin mir ganz sicher, dass meine Kinder ihr so manches Mal ein Geheimnis anvertraut haben. Und wenn ich meine erwachsenen Kinder heute frage, was so ganz besonders schön an der Oma war, dann kommt unisono eine Antwort: Sie hat sich so schön angefühlt.

Baby immerschön ist da!

 

Auch wenn wir das vielleicht gar nicht so gerne hören, weil wir ja noch so jugendlich, aktiv, straff und ohne jegliche Altersflecken sind – auch die Weichheit unseres Körpers und unserer Haut, lässt ein Kind sich geborgen und aufgehoben fühlen.

Alles ergibt Sinn!

Ihre Gabriele

 

16 thoughts on “Baby immerschön ist da!”

  1. Ja liebe Sabine, so empfinde ich es auch. Und es kommen unglaublich viele Erinnerungen an die eigenen kleinen Kinder zurück. Das ist schön!

    Liebste Grüße
    Deine Gabriele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.